Multichannel Marketing

image

Multichannel Marketing

Von : Manuel | 16. Oktober 2018
Beitrag teilen :

    Unter Multichannel Marketing versteht man die Kunst seine Produkte oder Dienstleistungen konsequent und fortlaufend dem Konsumenten auf möglichst vielen verschiedenen Werbekanälen anzubieten.

    Webdesign als Fundament

    Zentrale Anlaufstelle für alle Informationen sollte eine professionell erstellte Internetseite sein auf der man als Konsument alle Informationen zur Firma oder dem angebotenem Produkt findet.
    Wichtig ist hierbei auch darauf zu achten, dass es Verlinkungen auf der Website zu allen Werbekanälen gibt. Also immer fleißig Social Media integrieren in Form von Google+, Twitter und Facebook Links zu der eigenen Firmenseite auf den Social Media Plattformen. Ein Formular zum eintragen für den Newsletter integrieren um fleißig Email Adressen zu sammeln für regelmäßige E-Mail Kampagnen und auch wenn gegeben den Online Shop mit der Website verlinken. Das Webdesign sollte hierbei seriös auf den Kunden wirken und Eindruck hinterlassen.

    Social Media Marketing

    Auch auf den Social Media Plattformen ist es wichtig alle Werbekanäle zu verlinken. Lassen Sie Ihre Website in den Header Grafiken erscheinen aber nutzen Sie auch im Impressum und den Kontaktangaben unbedingt die Möglichkeit Ihre Website zu verlinken. Posten Sie regelmäßig Inhalte die auf Kategorien und Produkte oder Dienstleistungen auf Ihrer Website verlinkt sind. So kriegen Sie die Leser Ihrer Facebook Posts auf Ihre Website. Um mehr E-Mail Anmeldungen für den Newsletter zu generieren können Sie sich gut ein paar Gewinnspiele ausdenken. z.B. Tragen Sie sich in den Newsletter ein und erhalten Sie Vergünstigungen auf Produkt X.

    Newsletter

    Lassen Sie sich erst einmal ein Email Template in Ihrem CI Design erstellen. Wichtig hierbei ist es zu beachten im Fußbereich oder auch im Kopfbereich wieder Links zu Ihrer Internetseite sowie Links zu den Social Media Seiten zu integrieren um sicherzustellen, dass die User die Möglichkeit haben per Mausklick zwischen Ihren Werbekanälen umher zu switchen.

    Printdesign: Prospekte / Visitenkarten etc.

    Fertigen Sie Flyer/Prospekte/Broschüren an auf denen Ihre Produkte angeboten werden. Denken Sie aber unbedingt daran Links zu Ihrer Website, Ihren Social Media Seiten und Ihre E-Mail Adresse abzubilden. Somit ist mal wieder gewährleistet das Sie mehr Kunden auf Ihre Website kriegen, die sich auf Ihrer Seite in den Newsletter eintragen oder Ihre Produkte oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten.

    Ladengeschäft

    Wenn Sie ihre Produkte auch in einem Ladengeschäft anbieten, sollten Sie auch hier sichtbar machen wie und wo man Sie überall im Netz finden kann. Kleben Sie Werbebanner an Ihr Schaufenster mit Ihrer Website oder benutzen Sie einen sogenannten QR Code, den man mit dem Handy erfassen kann und somit direkt auf Ihre Website verlinkt wird.

    Video Marketing

    Auch sehr Interessant ist es Traffic über Youtube zu generieren. Stellen Sie Ihr Unternehmen anhand eines kleinen Youtube Werbevideos vor. Oder machen Sie Produktvideos um Ihren Kunden Artikel und Produkte anhand von Videos besser zur schau zu stellen. Youtube erlaubt es innerhalb der Videos sowie in den Beschreibungen auf Ihre Website aber auch auf andere Social Media Seiten zu verlinken. Nutzen Sie diese Möglichkeit als einen Weiteren Werbekanal.

    red pepper Services als Unterstützung

    Wir können Sie bei allen Marketingmaßnahmen professionell unterstützen.
    Fragen Sie einfach direkt bei uns nach:

    rps.Kontaktmöglichkeiten

    Tags

    • Digital
    • Marketing
    • Digitalisierung
    • SEO
    • Digital Marketing
    • Multichannel Marketing
    • Social Media
    • Conversion

    Mehr Informationen gewünscht?

    Senden Sie uns eine Nachricht

    Füllen Sie das Kontaktformular aus, wir melden uns noch am selben Tag zurück um Ihr Anliegen zu bearbeiten.